WERBUNG

Arbeiten mal anders

Leserbewertung:
1 Stimmen = 5 Ø

Arbeiten mal anders

Co-Working-Spaces im Trend – Work Inn expandiert

In der Borbergstraße gegenüber dem Amtsgericht entstehen gerade rund 50 modernste Büro-Arbeitsplätze in Hamm. Work Inn nennt sich das junge Unternehmen, das dort einzieht. Es bietet bereits an vier Standorten in Dortmund Schreibtische und Büros tage- und monatsweise an für Gründer, Selbstständige oder Firmen, die zusätzliche Arbeitsplätze brauchen für ihre Mitarbeiter. In diesem Jahr kommen noch Oberhausen und Hamm als sechster Standort hinzu. Im nächsten Jahr sollen Bochum und Mülheim folgen. Insgesamt sind ca. 20 Standorte in allen größeren Städten des Ruhrgebietes geplant.

Besonders flexible Konditionen für praktische Büros aller Größen sind aber nicht alles, was Work Inn bieten will. Die Arbeitsplätze sollen auch einen ganz besonderen Effekt haben: Sie werden „deine Kreativität und Produktivität beflügeln“ lautet das Versprechen auf der Homepage, dass in den Lesern eine Sehnsucht zum Klingen bringen soll nach einer Gemeinschaft Gleichgesinnter: „Bei Work Inn triffst du eine vielfältige Mischung aus …

… den gesamten Beitrag lesen (2232 Wörter)

About the author

prägt und repräsentiert als langjährig erfahrener Journalist als Herausgebers die journalistische Qualität des Magazins.

News, Blog, Magazin, Jobs, Ausbildung, Studium, Nachhilfe

MACHERMAGAZIN Nr. 3 – Herbst 2018

WERBUNG

► Drei exklusive Vorteile

Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und sichere Dir diese exklusiven Vorteile:
  • Magazin als PDF herunterladen
  • Zugriff 1 Woche vor Print-Erscheinung
  • wöchentlicher Newsletter per Mail