WERBUNG

zdi-Roboterwettbewerb in Meschede am 7. März 2019

Fünf Teams treten in der Kategorie Robot-Game an und kämpfen um den Einzug ins Finale am 6. April 2019

Der Roboterwettbewerb ist eine Aktion der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation (zdi) in Nordrhein-Westfalen und findet bereits zum 13. Mal statt. Mit mehr als 170 Teams und 1.000 Schülerinnen und Schülern gehört er zu den größten landesweiten LEGO- Roboterwettbewerben in Europa. Es gibt zwei Kategorien, das Robot-Game für gemischte Teams und die Robot-Performance für Teams, zu deren Mitgliedern vorrangig Mädchen gehören.

Der Regionalwettbewerb Robot-Game Meschede findet am 7. März 2019 statt an der Fachhochschule Südwestfalen in der Lindenstraße 53 in 59872 Meschede. Der Startschuss fällt um 11:00 Uhr und endet mit der Preisverleihung gegen 14.00 Uhr. Über den kompletten Tag besteht die Möglichkeit zu Foto- und Filmaufnahmen.

Folgende Teams treten an:

  • Hamm Friedensschule Gesamtschule, Team „Team Friedensschule“
  • Lippstadt Gymnasium Schloss Overhagen, Team „gsoBots“
  • Marl ASGSG, Team „Robogang“
  • Meschede Gymnasium der Stadt Meschede, Team „LEGO Creators“
  • Warendorf Gymnasium Laurentianum, Team „Laubotic Pro“

Beim Robot-Game absolvieren die Teams mit selbstgebauten und selbstprogrammierten LEGO Mindstorms®-Robotern in einer bestimmten Zeit einen Parcours mit vorgegebenen Aufgaben. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs heißt „Unsere digitale Welt“. Alle Aufgaben sind um diese Fragestellung aufgebaut, z.B. die Reparatur eines Haushaltsroboters oder die Installation von W–LAN Hot-Spots. Für alle erfolgreich bewältigten Aufgaben gibt es Punkte. Die beiden Erstplatzierten der jeweiligen Regionalwettbewerbe qualifizieren sich für das Finale am 6. April 2019 in Mülheim an der Ruhr.
Details zum Wettbewerb unter: www.zdi-roboterwettbewerb.de

Foto: © Yakobchuk Olena, AdobeStock

About the author

Als Kind der 80er Jahre, Softwareentwickler seit C64, Amiga und PC-Frühzeit und Internet-Dinosaurier begeistert sich Thomas für alle digitalen Themen und intermediales Publishing. Mit seinem Background als Softwareentwickler und Verlagskaufmann gründete er 1998 eine der ersten Internetagenturen Deutschlands und ist seit fast 20 Jahren Verleger unterschiedlicher Online-Plattformen und Verlagsprodukte. Im Frühjahr 2018 gründete er das MACHERMAGAZIN, um junge Menschen auf ihrem Weg in die Arbeitswelt zu begleiten. Als CvD und Verleger verantwortet er die MACHER.NEWS und die Refinanzierung. #Existenzgründer, #Medienunternehmer, #Softwareentwickler, #Internetsaurier, #Mediator, #Biker und #Querdenker

News, Blog, Magazin, Jobs, Ausbildung, Studium, Nachhilfe

MACHERMAGAZIN Nr. 5 – Sommer 2019

WERBUNG

► Drei exklusive Vorteile

Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und sichere Dir diese exklusiven Vorteile:
  • Magazin als PDF herunterladen
  • Zugriff 1 Woche vor Print-Erscheinung
  • wöchentlicher Newsletter per Mail