WERBUNG

Psychologie-Studiengang der SRH beschäftigt sich mit innovativem Meeting-Konzept

Seit dem 11.04.2019 gibt es an der SRH Hamm im Bereich der Arbeits- und Organisationspsychologie (A&O Psychologie) die Möglichkeit Absprachen auch bei einem Spaziergang zu erledigen. “Gute Ideen und kreatives Denken sind nicht an einen Besprechungstisch gebunden.” sagt Prof. Dr. Krauss, Studiengangsleiterin des neuen Studienganges A&O Psychologie.

Wenn es sich anbietet haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, Projektgespräche oder Rücksprachen an der frischen Luft zu führen. Statt Notizblock und Stift helfen digitale Medien beim Festhalten der Ideen oder To Do´s. “Wir müssen mit der Zeit gehen. Neue Medien und neue Formen der Arbeit sind keine Fantasie mehr. Als A&O Psychologen unterstützen wir nicht nur andere Unternehmen die richtigen Arbeitsweisen zu finden, sondern gehen selbst innovativ voran. Das fördert Kreativität und erhält Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit”, so die Expertin.

Dass ein Spaziergang Bewegung, Orts- und Perspektivwechsel bedeutet liegt auf der Hand, dass sich diese “Walking-Meetings” aber zusätzlich positiv auf die Produktivität auswirken können, zeigen bereits einige Forschungsarbeiten.  Die Studierenden der A&O Psychologie beschäftigen sich folglich nicht nur mit Forschungsergebnissen, sondern sie erleben in der SRH eine “New Work” Kultur, deren Bewertung und Konsequenzen sie hautnah miterleben können.

 

Quelle & Foto: © SRH: Prof. Dr. Sabrina Krauss (links), Studiengangsleiterin der A&O Psychologie, und Marie-Christine Herbst, wissenschaftliche Mitarbeiterin, beim “Walking-Meeting”.

News, Blog, Magazin, Jobs, Ausbildung, Studium, Nachhilfe

MACHERMAGAZIN Nr. 4 – Frühjahr 2019

WERBUNG

► Drei exklusive Vorteile

Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und sichere Dir diese exklusiven Vorteile:
  • Magazin als PDF herunterladen
  • Zugriff 1 Woche vor Print-Erscheinung
  • wöchentlicher Newsletter per Mail